Heilkräfte in Chartres - eine moderne Pilgerreise
Seminar für Mediziner und Heilberufe, mit Bewegungsatelier nach Bothmer

Zur Reise anmelden

Reisenummer: 3
Reisedatum: 09. April 2012 bis 15. April 2012
Reiseziel: Chartres
Reisepreise Preise und Leistungen finden Sie am Ende des Textes

 

mit Christophe Marie Rogez


Seit Urzeiten (druidischen Zeiten) lebt Chartres in der Tradition als Wallfahrtsund
Heilort. Der Marienkult führte die Pilgerscharen nach Chartres, Station auf
dem Weg nach Compostella und in der Krypta der Kathedrale wurden bis ins 18.
Jahrhundert Kranke gepflegt.
Im Mittelalter pilgerte man zu den heiligen Reliquienschreinen mit der
Hoffnung auf innere und äußere Gesundung. Die Wunderberichte sind durchaus
ernst zu nehmen, die Menschen damals waren anders konstituiert und ihr Glaube
„versetzte Berge“.


Wie können wir uns dieser Tradition aus heutiger Bewußtseinsperspektive
nähern? Wie erleben wir Chartres als Heilort heute ?
Drei Schichten der Erfahrung können durch meine dafür entwickelte Methodik
erlebbar werden:
- wir werden der Kathedrale als Ur-Bild des ganzen (geheilten) Menschen
begegnen
- in den Skulpturen- und Glasfenstermotiven lernen wir die Archetypen der
eigenen Schattenseiten kennen
- praktische Übungen verhelfen zur schrittweisen Integration dieser
Erkenntnisse und zur Verwandlung des Alten, dazu gehören:
  - die Körperbewegung, wir bieten täglich Übungen nach Bothmer an, um die sakrale Architektur zu verinnerlichen
  - Bild- und Textmeditationen
  - das Ritual der Labyrinthbegehung


Stationen der Menschwerdung durch die Kathedrale:
- Krypta und Reinigung
- Die Architektur und die geistig-physischen Kräfte der Raumes- Dimensionen
- Die Portale und die Verlebendigung desDenkens
- Die heilenden Kräfte der Farben und Formen inden Glasfenstern
- Das Labyrinth- Willensweg in die Gesundheit

 

Im Gesamtpreis sind enthalten:

6 x Übernachtung/Frühstück und 6 x 3 Gänge-Menu (auf Wunsch vegetarisch) in nettem französischem Restaurant mit Kathedraleblick, inkl. Wasser, Glas Wein oder Saft, Kaffe,  inklusiv Organisationskosten, Raummieten und Seminargebühren

Ermäßigung für Studenten und in Sondersituationen auf Anfrage

 

Doppelzimmer: 700 EUR
Einzelzimmer: 780 EUR
Dreibettzimmer: 670 EUR
Jugendherberge: 560 EUR

 

Hier finden Sie allgemeine Informationen zu den angebotenen Reisen.

Hier finden Sie weitergehende Informationen zu diesem Reiseort.

 

>>>nach oben

 

 

Nach Datum sortierenNach Themengebiet sortieren

Februar 2017

Mehr Informationen Nr. 1 Chartres
26.02.2017 bis 04.03.2017

Chartres Vertiefungsseminar

April 2017

Mehr Informationen Nr. 9 Elsass
13.04.2017 bis 16.04.2017

Der Isenheimer Altar in Colmar -
ein spiritueller Heilsweg in der Karwoche

Juni 2017

Mehr Informationen Nr. 3 Chartres
11.06.2017 bis 17.06.2017

Chartres ist auf leidenschaftliche Art weise

Juli 2017

Mehr Informationen Nr. 13 Auvergne
01.07.2017 bis 08.07.2017

Das Geheimnis der schwarzen Madonnen -
mit Wanderungen in der Vulkanlandschaft

August 2017

Mehr Informationen Nr. 4 Chartres
27.08.2017 bis 02.09.2017

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen
Das Labyrinth und der Lebensweg

September 2017

Mehr Informationen Nr. 5 Chartres
03.09.2017 bis 09.09.2017

Chartres, die Gralsepen und der Orient
mit M. Osterrieder

Oktober 2017

Mehr Informationen Nr. 6 Chartres
15.10.2017 bis 21.10.2017

...Ich bin das Licht der Welt-
Motive aus dem Johannesevangelium


Mehr Informationen Nr. 7 Chartres
22.10.2017 bis 28.10.2017

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen
Das Labyrinth und der Lebensweg
mit Singen


Mehr Informationen Nr. 8 Chartres
29.10.2017 bis 04.11.2017

Frei für eine Gruppenanfrage

Dezember 2017

Mehr Informationen Nr. 12 Romanisches Burgund
28.12.2017 bis 04.01.2018

Vézelay und das Evangelium der Maria-Magdalena -
der Lichtweg der Basilika in den Heiligen Nächten

 

>>>nach oben